MELISSA BRODER

Wie fühlen Sie sich, Melissa Broder? 

SN Lucy, der Hauptcharakter Ihres Romans “Fische”, ist ein ziemlich kaputter Mensch.

MB Wir haben viel gemeinsam. Wir beide haben immer das Gefühl, dass irgendetwas fehlt. Außerdem können wir nicht nachvollziehen, warum die Fantasie nicht die Realität sein kann. Also ich verstehe das immer noch nicht.

SN Wenn Sie twittern, weiß ich nie, ob ich weinen oder lachen soll.

MB Ich hatte schon immer Angst vor meinen Gefühlen. Wenn ich die Wahrheit sagen muss, verpacke ich sie in Humor. Öffentlicher Umgang mit Persönlichkeitsstörungen scheint aber gerade zum Trend unter Künstlern zu werden. Kanye West rappt über seine bipolare Störung. Er behauptet, dass sie kein Problem ist, sondern seine Superkraft.

“FISCHE” VON MELISSA BRODER IST IM ULLSTEIN VERLAG ERSCHIENEN.

SMALLTALKS……