– COLLECTION NO° 6 – HANNES KETTRITZ

Der Wahlberliner Hannes Kettritz, bekannt für seine sportlich, avantgardistischen und dennoch tragbaren Designs, zeigt unter dem einfallsreichen Namen „Collection No° 6“, seine inzwischen sechste Kollektion für den Frühling bzw. Sommer 2020. Erstmals präsentierte er diese während der Paris Fashion Week und beweist, dass Berliner Sportlichkeit, bzw. eine 90er Jahre Club-Kids Ästhetik gut mit französischer Eleganz, vielleicht an die 60er angelehnt, kombinierbar ist. Bezeichnend für diesen Mix: beispielsweise das ‚Techno-Rave-Must-Have‘, die  Bauchtasche, verziert mit verspielt-floralen Applikationen, oder semitransparente Unterwäsche, ein bisschen nonchalant, ein bisschen chic.

Laut eigener Aussage, ist die Kollektion als Prozess zu verstehen, die Suche nach einer klaren Vision, nach einer Marken-Identität. Wir finden: Kettritz Entwürfe schon ziemlich ausgereift und präsentieren im Folgenden die Kampagnen-Bilder von „Collection No° 6“ die Lust auf Sonnenbaden im Vorgarten macht.

 

HANNES KETTRITZ (www.hanneskettritz.com) ist ein, seit 2017 bestehendes Luxus-Modelabel mit Sitz in Berlin. Der Fokus liegt auf Produkten mit hoher Qualität, die Materialien werden aus Deutschland, Italien und Frankreich bezogen, produziert wird in Polen. Kettritz Markenzeichen ist sportliche Eleganz, Laufstegmode die tragbar ist. Hinzu kommt ein Augenmerk auf Nachhaltigkeit in Form von „up-cycling-Stoffen“ und möglichst kurzen Lieferwegen.

 

Photography MAXIMILIAN MOUSON
Photo Assistant JUBAL BATTISTI
Hair & Make-Up FELIX STOESSER
Styling HANNES KETTRITZ
Models ANNIE WALTER & GINA ADAMU

Words PAUL METALL