TAME IMPALA

Alle sitzen gelangweilt zu Hause rum, auch Kevin Parker von Tame Impala. Um sich und die Welt ein wenig davon abzulenken, hat er seinem wunderbaren neuen Album „The Slow Rush“ eine neue Abmischung verpasst, die so klingt, als würde man im feuchten Keller einer Konzerthalle festsitzen, wo man das Moos von den Wänden kratzt, während ein paar Meter über einem die Band gerade spielt. Ein weiter Ferne so nah – sehr stimmungsvoll. Das Interview mit Kevin Parker finden Sie im aktuellen Heft! Was er uns damals nicht erzählt hat, ist, dass er offenbar auch ein Stück mit Mike Skinner aka The Streets aufgenommen hat, dass demnächst auf einem Mixtape von The Streets zu hören sein soll, was wir wiederum von Mike Skinners Instagram wissen.

.

.

 

Die aktuelle Spring Ausgabe und das Interview mit Kevin Parker finden Sie in unserem Shop als digitaler Download.

Foto TOM KLEINSCHMIDT
Styling NIKI PAULS