INNSIDE BERLIN MITTE

Das Interview Team arbeitet schon seit Ewigkeiten in Berlin. In den meisten Fällen sieht man aber immer die gleichen Orte oder fährt dieselben Routen, ohne sich dabei die historische Bedeutsamkeit Berlins vor Augen zu führen. Anlässlich des 30jährigen Mauerfalljubiläums hat uns das neueröffnetete Hotel INNSIDE BY MELIÁ BERLIN MITTE dazu eingeladen, unsere Sicht auf die Hauptstadt ein wenig zu überdenken. Gleichzeitig hatten wir die Möglichkeit die neue Einrichtung des Hotels zu begutachten und zu feiern.

 

Das INNSiDE Berlin Mitte hat sich herausgeputzt, um vor allem auch jüngere Gäste anzuziehen. Das moderne, urbane Konzept zieht sich von der Lobby, in die Hotelzimmer bis hin zum hauseigenen Restaurant-/Barbereich – der CRAFTERIE, was unter dem Motto “local cuisine & cocktails” steht. Regionalität und Nachhaltigkeit spielen allgemein eine essenzielle Rolle im Hotel. In den letzten Jahren konnte sich das Mutterunternehmen Meliá als eine der nachhaltigsten Hotelketten der Welt etablieren.

Für das komplette Wohlfühlprogramm bietet das Hotel Yoga Matten, eine Sauna, ein Fitnessstudio, King- und Queensize Betten und eine kostenlose Minibar!

Die zentrale Lage des Hotels war der Startpunkt für unsere History Tour durch Berlin. Entlang der Mauer, also da wo sie mal gestanden hat, erkundeten wir den ehemaligen Westen und Osten Berlins. Gefühlt an jeder Ecke gab es Geschichten zu erzählen, die man dort nicht erwarten würde.

Am Ende der Stadtrundfahrt reisten wir tatsächlich in der Zeit zurück. Also nicht wirklich, aber fast. Bei Time Ride konnte man das sehr leer wirkende Ostberlin von vor über 30 Jahren mithilfe einer VR-Brille erleben.

Abends wurde dann gefeiert. Im Hotel konnte man sich an Musik, Getränken, Speisen und Künstlern, die ihre Werke vorstellten, erfreuen.

Nach der angenehmen Nacht in den Räumlichkeiten des Hotels ging es zum Abschluss in einen umfunktionierten Kriegsbunker, der in den 90er Jahren unter anderem für wilde Techno-Partys genutzt wurde und das Image des härtesten Clubs der Welt ergatterte. Heute gehört er der Familie Boros, die zum einen in dem Betonmonster wohnen, aber auch ihre Sammlung zeitgenössischer Kunst ausstellen.

 

Das Hotel INNSiDE by Meliá Berlin Mitte befindet sich in der Chausseestraße 33, 10115 Berlin. Weitere Infos gibt es hier!