ALIX BROWN

Die in Los Angeles geborene Mode-Muse und DJane Alix Brown startet das neue Jahr mit einer 70s-inspirierten Geschichte für &Other Stories. Am Set teilte sie Gedanken zu ihrem Retro-Stil, Musik und ihren Plänen für das Jahr 2019.

INTERVIEW Beschreiben Sie Ihren Stil in einem Satz.

ALIX BROWN Catherine Deneuve in Belle de Jour meets Patty Hearst bei einem Can-Konzert.

IV Was tragen Sie regelmäßig?

AB Ich liebe ausgefallene Tücher and Robert Piguet’s Parfum “Fracas”.

IV Sie haben einen modischen Fabel für den Stil der ‘60s and ‘70s. Warum?

AB Zu dieser Zeit schufen die Menschen eine Welt, in der es sowohl cool aussah als auch klang, in vollen Zügen zu leben. Eine Welt, in der Musik und Mode tatsächlich Hand in Hand gingen. Du hast nichts angezogen, nur weil es im Trend war. Es ging mehr darum, ein Statement zu machen. Wenn ein Mädchen in den 60er Jahren einen Minirock trug, bedeutete das, dass du sie wahrscheinlich später bei einem Rolling Stones-Konzert sehen würdest. Heutzutage laufen die Leute mit New York Dolls T-Shirts herum, und sie haben keine Ahnung, dass es überhaupt eine Band war.

IV Wie schaffen Sie es, Retro-Teile cool und modern aussehen zu lassen?

AB Ich kombiniere sie zu neuen Kleidungsstücken – niemals im kompletten Vintage-Look!

IV Was können Sie zu den Outfits, die Sie im Shooting mit &Other Stories getragen haben?

AB Ich liebe die Outfits, sie sind alle total nach einem Geschmack. Vor allem aber habe ich von diesem Overall geträumt! Außerdem mag ich das schlichte weiße T-Shirt. Es erinnert mich an ein perfekt eingetragenes Vintage 50/50 T-Shirt.

IV Welche Dinge bewundern Sie an anderen Frauen?

AB Ich bewundere Frauen, die selbstbewusst aussehen und sich in dem, was sie tragen, wohlfühlen. Vor allem dann, wenn sie sich selbst nicht zu ernst nehmen.

IV Welche Platten haben Ihren persönlichen Stil am stärksten beeinflusst?

AB Iggy Pop – Lust For Life / The Idiot, David Bowie – Station to Station, Velvet Underground – S/T, Rolling Stones – Satanic Majesties Request, The Kinks – Great Lost Kinks Album, Big Star – #1 Record, Ike & Tina Turner – Working Together und Einige mehr..

IV Worauf freuen Sie sich 2019 am meisten?

AB Im Moment arbeite ich mit meinem Kollegen Jaie Gonzalez an einem neuen Projekt, bei dem wir Mixe aus den Platten machen, die wir auf unseren Reisen finden. Deep Cuts für zu Hause. Ansonsten freue ich mich darauf, die Welt weiter zu bereisen und mit Musik zu versorgen!

 

 

Interviews......