SUCHE

KILIAN

KERNER

MALAIKARAISS

Malaika Raiss ist ein alter Hase, wenn es um die Berlin Fashion Week geht. Wir haben der deutschen Designerin 4 Fragen gestellt.

WILLIAM FAN

Wenn Minimalismus auf asiatische Detailtiefe trifft. Zur Berlin Fashion Week haben wir dem Designer 5 Fragen gestellt.

NOBI TALAI

„Meine Marke erzählt die Geschichte meiner Kindheit im Iran und meines Erwachsenwerdens in Europa“

LOU DE BÈTOLY

Lou De Bètoly feierte dieses Jahr ihr Debut auf der Berlin Fashion Week. 5 Fragen an die Designerin

ODEEH

Eklektisch, mondän, klassisch mit einem Hauch von Verspieltheit – so machte ODEEH den Anfang der Berlin Fashion Week. 5 Fragen an die Designer

ALIX BROWN

Die in Los Angeles geborene Mode-Muse und DJane Alix Brown startet das neue Jahr mit einer 70s-inspirierten Geschichte für &Other Stories

FROM THE ARCHIVE

PHOTOGRAPHY Hugo Comte
STYLING James V. Thomas

LEVI’S ENGINEERED JEANS

Der Klassiker aus den Neunzigern ist zurück!

ADA KOKOSAR

Midnight 00 – Ein Schuh wie aus einem regnerischen Traum

PRINGLE OF SCOTLAND

„Die Wiederbelebung des Magazins ist eine gute Gelegenheit, die Menschen daran zu erinnern, wofür Pringle of Scotland steht“

SUSANNE MANASI PERSSON

MANASI7 ist eine Premium Beauty Marke aus Stockholm und hundert Prozent natürlich.

LAURA HARRIER

PHOTOGRAPHY Zora Sicher
STYLING Zara Mirkin

JANA WIELAND

„Ich versuche gerade, meinem Bett seine ursprüngliche Zweckdienlichkeit zurückzugeben.“

SUN RA

Afrofuturismus, here we come! Ein Treffen mit Marshall Allen, dem 94-jährigen Bandleader des legendären Sun Ra Arkestras

CONNAN MOCKASIN

„Wenn ich heute mein altes Zuhause besuche, schlafe ich in einem Zelt“

VOODOO

PHOTOGRAPHY Michele Di Dio
STYLING Elke Dostal

KRISTIANE KEGELMANN

„Ich stelle die Skulptur aus, und dann passiert mit ihr, was passiert. Für mich ist erst das das vollendete Werk“

SUEDEHEAD

PHOTOGRAPHY Janneke van der Hagen
STYLING Théophile Hermand

NIKE x AMBUSH

Bei Yoon Ahn ist der Bär los. Die neueste Nachricht kommt von ihrem eigenen Label und beinhaltet eine Kollektion für Nike, die sich mit pelzig grünen Jacken und einem neuen Lebensstil beschäftigt.

KOMA KINO

Etwas ist faul zwischen Silver Lake und den Hollywood Hills, die Frage ist bloß, was.

SCREAMADELICA

PHOTOGRAPHY Jerry Buttles
STYLING Henna Koskinen

SOFIA BOUTELLA

„Ich kann Sie beruhigen, Gaspar hat uns nicht zwei Wochen bei flackerndem Licht in einen Raum gesperrt und uns angewiesen, aus voller Kehle zu schreien“

ELIZABETH DEBICKI

„Ich konnte nicht schlafen, ich war voller Adrenalin“

TRAUMABARUNDKINO

Wie die interdisziplinäre Performance des Kunstprojektraums in Berlin das verhärtete Konzept der Modenschau auf den Kopf stellt.

WALK OF SHAME

Andrey Artyomov studierte Modedesign an der Universität, anfangs zum Leidwesen seines Vaters. Also erzählte er seinen Eltern, dass er in die Sowjetarmee eintreten würde. Zum Glück war das nicht nötig.

KOMA KINO

Alexander McQueen war bekanntlich der begabteste Modedesigner seiner Generation, wahrscheinlich aber auch der depressivste. Er steckte Frauen in zerfetzte Kleider und Hosen, die südlich des Hüftknochens begannen, und klebte ihnen Prothesen ins Gesicht. Manch einer übersah, dass es ihm dabei um die Ermächtigung der Frau ging und nicht um ihre Degradierung.

BIG BANG bei HUBLOT

Hublot ist für luxuriöse Alleskönner aus der Schweiz bekannt. Ein Jubiläum – inklusive „Wohnzimmerkonzert“ von Wyclef Jean.

MONSTER CHETWYND

„Bis heute habe ich keine Ahnung, was als ,normal‘ oder ,gut‘ gilt“

LYKKE LI

Ist es sexy traurig zu sein, Lykke Li?

ARTHUR JAFA

„Kunst ist eine sehr eigenartige Praxis, bei der am Ende Preisschilder auf Artefakte geklebt werden“